Thurgauer Jodelspatzen

Mit der Idee, die wertvolle Schweizer Tradition – das Jodeln – zu erhalten und zu pflegen, wurden die Thurgauer Jodelspatzen im Jahr 2000 von Guido Rüegge jun. und Lukrezia Kubli-Rüegge sozusagen im Auftrag der Thurgauer kantonalen Jodlervereinigung gegründet und von ihnen auch 7 Jahre lang geleitet.

 

Von 2007 - 2023 wurde der Kinder-Jodelchor von Jolanda Felix und ihrer Tochter Carina Felix geleitet. Im Frühling 2023 übergab Carina ihr Dirigentenamt an Anita Sturzenegger und übernahm das Präsidium. Anita begann einst selbst bei den Jodelspatzen mit dem Jodeln. Im Jahr 2011 haben die Thurgauer Jodelspatzen einen eigenen Verein gegründet. Dieser wird vom Vorstand Sinne der Kinder und Jugendlichen geführt.

 

Das Repertoire der Thurgauer Jodelspatzen enthält vor allem traditionelle, aber auch modernere Jodellieder. Mit rund 12 Auftritten im Jahr begeistern die Kinder und Jugendlichen mit ihren wunderschönen Klängen zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer.


Mitsingkonzert mit Andrew Bond am 13. März 2024

Wir freuen uns riesig auf unser gemeinsames Konzert mit Andrew Bond!

Tickets sind ab sofort erhältlich unter konzert.creativeflair.ch und in den folgenden Geschäftsstellen der Thurgauer Kantonalbank:

Berg, Bürglen, Müllheim und Weinfelden.



Auftritt in der Sendung "Potzmusig" auf SRF1 am 24. September 2022.

Geissbuebeliedli von Ernst Sommer